TC Seestern
TC Seestern
TC Seestern
TC Seestern

Vereinsgeschichte und -philosophie 

 

Mit Satzung vom 27. Oktober 1979 wurde der Tennisclub Seestern 1979 e.V. gegründet. Anfänglich wurde auf zwei gemieteten Greenset-Plätzen gespielt. Der Club hatte bis ins Jahr 1986 einen Mitgliederbestand von nur ca. sechzig Spielerinnen und Spieler aufzuweisen.

 

Inzwischen ist der Club auf ca. 420 Mitglieder angewachsen, die sich auf fünf Aschenplätzen im Sommer und drei Hallenaschenplätzen im Winter tummeln können. Es hat sich auch über die Grenzen des Seesterns herumgesprochen, dass hier ein gemütliches Heim für Tennisspieler jeder Spielstärke gewachsen ist.

 

Der TC Seestern ist ein familienorientierter Verein, in dem Spieler aller Altersklassen und Spielstärken willkommen sind. Durch die bei uns angegliederte Vereinstennisschule finden vor allem Anfänger und Wiedereinsteiger sehr gute Trainingsmöglichkeiten. Kinder und Jugendliche können hier den Tennissport für sich entdecken und erlernen. Durch die Familiensonderaktion konnte der Verein in den letzten Jahren seine Stellung als kinderfreundlicher Familienclub weiter ausbauen.

 

Ferner haben Medenspieler jeglicher Altersklassen die Möglichkeit, in einer Mannschaft ihren Platz zu finden. Wir haben ambitionierte Tennisspieler in unseren Reihen, sind aber auf unseren eher harmonischen und gemütlichen Rahmen stolz. Unser sportlicher Erfolg basiert auf kameradschaftlichem Zusammenhalt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tennis Club Seestern